Hinweis

Kinderfreizeiten



2017 - Kinderfreizeit in Weibern


2014 - Kinderfreizeit in Weibern

Der TuS Ahrbach führt für alle Kinder- und Jugendliche des Vereins zwischen 6 und 12 Jahren jährlich eine mehrtägige Kinder- und Jugendfreizeit, z.B. in der Freizeitanlage und Bildungsstätte Brohtal in Weibern, durch. An dieser Kinder- und Jugendfreizeit nehmen abteilungsübergreifend die sportlich aktiven Kinder und Jugendliche des TuS Ahrbach teil. Damit soll vor allem auch das Zusammenspiel zwischen den Kindern und Jugendlichen der unterschiedlichen Abteilungen des TuS Ahrbach (Tanzen und Turnen, Handball, Fußball) verbessert und gestärkt werden. Darüber hinaus besteht durch diese Kinderfreizeit auch die Möglichkeit für noch nicht aktive Kinder und Jugendliche, erste Kontakte zum Verein und zu den einzelnen Mannschaften / Abteilungen zu knüpfen. Diese Aktion einer abteilungsübergreifenden Jugendfreizeit soll die sportliche Attraktivität in den verschiedenen Abteilungen des TuS Ahrbach weiter erhöhen. Zwischen 70 und 80 Kinder- und Jugendliche mit ca. 15 Betreuern/Innen nehmen an diesen mehrtätigen Freizeiten teil. Neben der spielerischen und sportlichen Betätigung wird auch ein großer Wert darauf gelegt, den Kindern ein interessantes Programm zu bieten, das immer wieder neue Aspekte umfasst und im Vorfeld professionell vorbereitet wird. Bei Selbstversorgung werden die Kinder und Jugendliche in die anfallenden Arbeiten eingebunden, so dass auch die lebensnotwendigen sozialen Aspekte durch diese Freizeiten ausgebildet und verfestigt werden.

Zusätzliche Informationen